Selbsthilfe

„Gib Menschen Sinn und Anerkennung und du wirst von allen zwischenmenschlichen Problemen weniger haben, weniger Gewalt und Kriminalität, weniger Drogenkranke, weniger Angst, schlichtweg weniger unglückliche Menschen.“ Dieser Überzeugung folgen wir.

‘s Häferl und sein Team verstehen sich als eine niederschwellige Einrichtung und eine soziale Gruppe, die sich selbst untereinander unterstützt und öffentlich gemeinsam auftritt. Ehemalige Häftlinge, Langzeitarbeitslose, armutsbetroffene und sozial engagierte Menschen, die trotz ihrer Berufstätigkeit ihrem Wirken noch einen anderen Sinn geben möchten, kochen und servieren ehrenamtlich im ‘s Häferl, das an seinen Öffnungstagen von durchschnittlich 240 Gästen besucht wird.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter leiten den Tagesbetrieb autonom und/oder nehmen an den verschiedensten Projekten teil. Denn ‘s Häferl will auch durch kulturelle Veranstaltungen, künstlerische Aktionen, Gesprächsrunden, Podiumsdiskussionen, Lesungen (SchreibinterESSEN) und gesellschaftspolitischem Engagement, informieren. ‘s Häferl will für eine differenzierte Betrachtungsweise der Problematik der Integration von Haftentlassenen, im Speziellen und der Problematik der Teilhabe von Armutsbetroffenen, am gesellschaftlichen Leben Verständnis gewinnen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Diese Website verwendet so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Unsere Cookies sind nur zwischen Ihnen und unserer Website relevant. Wir haben keine Einsicht auf Cookies von anderen Websites, die Sie besucht haben.

Schließen